Africa Amini Alama Zum International Day Of Childrens Rights Video

 
All credits go to their respective owners.
Description:
Internationaler Tag der Kinderrechte - Africa Amini Alama stärkt die Rechte von Kindern in Tansania

Am 20. November ist der Internationale Tag der Kinderrechte. 191 Staaten der Vereinten Nationen (UN) haben im Jahr 1989 die Kinderrechtskonvention unterschrieben, die die Rechte der Kinder festschreibt. Zentrale Grundprinzipien wie Schutz- und Förderrechte, Nichtdiskriminierung und Kindeswohl sind darin festgehalten. Die österreichische Hilfsorganisation Africa Amini Alama betreut in Tansania hunderte Kinder und Jugendliche und will durch Bildung Veränderung bewirken – zum Wohle der Kleinsten und Schwächsten in der Gesellschaft.

„Kinderseelen haben ein offenes Herz, nützen wir diese Zeit“, sagt Christine Wallner, Ärztin und Gründerin der Hilfsorganisation Africa Amini Alama. Seit mittlerweile sieben Jahren kümmern sich die Ärztinnen Christine Wallner und ihre Tochter Cornelia Wallner-Frisee nicht nur um die medizinischen Wunden der Bevölkerung, sie wollen auch jenen zu Recht und Würde verhelfen, die in der gesellschaftlichen Hierarchie ganz unten stehen. In der Kultur der Massai und Meru, ethnische Gruppen im Norden Tansanias, bewegen sich Kinder, so wie ihre Mütter, auf der untersten Hierarchieebene. „Das zeigt sich zum Beispiel bei der Essenszuteilung“, sagt Christine Wallner, „Die männlichen Familienmitglieder erhalten Speisen immer zuerst, sie bestimmen auch die Größe der Portion. Männer und Burschen dürfen sich alles Nahrhafte aus der Suppe nehmen und den Rest, mehr oder minder Wasser mit Geschmack, bleibt für die weiblichen Familienmitglieder.“

Kinder zu frei denkenden Menschen erziehen
Neben einer Krankenstation mit einem Operationsaal, einer Zahnklinik und einer gynäkologischen Ambulanz betreut die Organisation auch 850 Kinder und Jugendliche. In drei Grundschulen, einem Waisenhaus und fünf handwerklichen Lehrbetrieben will Africa Amini Alama diese Kinder bestmöglich auf ein selbstständiges Leben vorbereiten. „Wir wollen Kinder liebevoll zu kritischen und frei denkenden Menschen erziehen. Der Grundsatz von Africa Amini Alama ist es, Kindern ihre Kultur leben zu lassen, ihnen Bildung mit zu geben und ihnen somit Alternativen zum traditionellen Lebensstil auf zu zeigen“, berichtet Christine Wallner. Durch Bildung bekommen Kinder eine Chance, ein besseres Leben zu führen. Zudem ist sie auch der Schlüssel, um auch die Stellung der Frau in der Gesellschaft zu ändern. Denn Mädchen und Frauen gelten in der Massai- und Meru-Kultur als wertlos. Töchter werden als Kapital der Familien gesehen, weil sie im jugendlichen Alter gegen Kühe verheiratet werden können. Heranwachsenden Buben wird von älteren Kameraden beigebracht, dass Mädchen und Frauen kein Respekt entgegengebracht wird. „Armut ist dort, wo die weibliche Stimme fehlt. Daher legen wir großen Wert auf respektvolles Verhalten – unabhängig von Geschlecht, Alter oder Herkunft. Die Kinder sollen diesen Respekt auch in ihre Familien tragen. Bildung ist unser größtes Gut, nur damit können wir Veränderungen bewirken“, so Wallner.

Africa Amini unterstützen
Sollten Sie einen Beitrag leisten und die Projekte von Africa Amini Alama unterstützen wollen, so ist dies über das Spendenkonto möglich. Für 25 Euro im Monat werden Familien in Not unterstützt, mit Patenschaften um 30 Euro pro Monat schenken Sie einem Kind eine Chance auf Zukunft.

SPENDENKONTEN:

Österreich:
Africa Amini Alama
IBAN: AT141200051846031508
BIC: BKAUATWW

Deutschland:
Africa Amini Alama
IBAN: DE96500333001274306000
BIC: SCFBDE33XXX

Schweiz:
Africa Amini Alama
IBAN: CH7700777008613824640
BIC: KBSZCH22XXX

Über Africa Amini Alama:
„Africa Amini Alama“ (AAA) ist ein in Österreich, Deutschland und der Schweiz registrierter Verein mit Spendenabsetzbarkeit und eine in Tansania registrierte NGO.. Der Name der Initiative bedeutet „Afrika, ich glaube an dich“. 2009 wurde der Verein von DDr. Christine Wallner ins Leben gerufen. Sie lebt vor Ort im Norden von Tansania, ihre Tochter Mag. Dr. Cornelia Wallner-Frisee leitet den Verein als Geschäftsführerin. Die Organisation umfasst heute eine Krankenstation, Bildungs-, Sozial- und Gesundheitsprojekte, Schulen, ein Waisenhaus und vier Wasserprojekte. Finanziert werden die Projekte durch Spenden, eigene finanzielle Mittel, viele Helfer und das nachhaltige Tourismusprojekt „Africa Amini Life“. Die Gästehäuser und Lodges bieten Heilung und Erholung mitten im Herz von Afrika. Spenden an die Organisation sind steuerlich absetzbar. Weitere Informationen finden Sie unter http://africaaminialama.com/ und http://africaaminilife.com/

Presseinformationen:
Himmelhoch Text, PR & Event
Julia Breitkopf, M.A.
Tel.: 0650/203 74 08
E-Mail: [email protected]
Internet: www.himmelhoch.at
Duration: 03 Minute, 24 Second
Rating: 5
Definition: HD
Published: 12 Month Ago

Africa Amini Alama Zum International Day Of Childrens Rights movie Download in HD mp4, 3Gp, 720p Blu-ray, HD. Africa Amini Alama Zum International Day Of Childrens Rights hd mobile movie video free download, mp4 Africa Amini Alama Zum International Day Of Childrens Rights movie, 3gp Africa Amini Alama Zum International Day Of Childrens Rights full mobile movie download

Related Video